Freizeitsport & Leichtathletik

Die Abteilung Freizeitsport & Leichtathletik des Sportvereins Ohmenhausen besteht seit 1975. Angefangen hat es mit dem "Turnen für Männer", dem heutigen Fitness Training. Nach und nach wurde das Sportangebot erweitert und an die aktuelle Situation angepasst.

Heute sind folgende Sparten unter dem Dach der Abteilung Freizeitsport & Leichtathletik angesiedelt:

Außerdem veranstalten wir jedes Jahr den Ohmenhäuser Frühjahrslauf.

Hier können Sie die nötige Datenschutzerklärung zum Frühjahrslauf herunterladen ...

Neben den sportlichen Aktivitäten kommt auch das Gesellige bei uns nicht zu kurz.

Unterschiedliche Ausflüge und Veranstaltungen stehen auf unserem Terminkalender.

Möchten Sie gerne mitmachen oder haben Sie Fragen, dann wenden Sie sich bitte an den Abteilungsleiter Matthias Koch, Tel. 0174/2471778, email oder an die jeweiligen Spartenleiter.

Unser Sportangebot

Fitnesstraining für Männer
freitags, 20.00 - 22.00 Uhr, Turnhalle
In den Ferien findet kein Training statt

Leichtathletik
Kinderleichtathletik U12/U10/U8
Kinder der Jahrgänge 2010 und jünger
freitags 16.30 - 18.00 Uhr, Waldstadion

Jugendliche U14/U16/U18 und Erwachsene
Jahrgänge 2009 und älter
montags, 18.00 - 19.30 Uhr, Wald- oder Dietweg-Stadion
freitags, 18.00 - 19.30 Uhr, Waldstadion
In den Ferien findet kein Training statt

Läufergruppe
dienstags, 18.30 Uhr und nach Vereinbarung, vor der Parkgaststätte

Lauftreff:
dienstags, 18:30 Uhr (nur nach Absprache mit Achim Schmidt oder André Volpe, siehe Läufergruppe)

Walking/Nordic-Walking:
dienstags, 14:30 Uhr (Fortgeschrittene), Wintersaison Sept. 21 - März 22
dienstags, 18:30 Uhr (Einsteiger und Fortgeschrittene)
samstags, 14:30 Uhr (Fortgeschrittene)

Treffpunkt jeweils vor der Turn- und Festhalle Ohmenhausen

Volleyball
freitags, 20.00 - 22.00 Uhr, Dietweghalle

Weitere Infos findest du auf den Seiten der Sparten.

Unseren gesamten Abteilungs-Terminkalender findest du hier.

Abteilungsausflug 2021

Auf schmalen Pfaden mit prächtigen Aussichten

Der diesjährige Jahresausflug der Abteilung Freizeitsport & Leichtathletik des SV Ohmenhausen führte an den Bodensee. Bei schönem Wetter erwanderte die Gruppe den Premiumweg „Seegang“ auf den Etappen 3+4.
Von Ludwigshafen ging es zunächst vorbei an vollhängenden Obstplantagen. Es wurden kleine Schluchten durchquert und traumhafte Ausblicke auf den See genossen. Ab Sipplingen wurde die Kondition gefordert. Auf alpinem Pfad wanderte die Gruppe hinauf zur Gaststätte „Haldenhof“, wo endlich die ersehnte Vesperpause
gemacht wurde.
Die Bodensee-Wasserversorgung auf dem Sipplinger Berg war das nächste Ziel. Eine interessante Besichtigung und Führung gab Einblicke in die Dimensionen unserer
Wasserversorgung, die bis über den Heilbronner Raum hinaus reicht. Danach führte der Weg auf schmalen Pfaden weiter zum Aussichtspunkt Zimmerwiese, querte den „Hödinger Tobel“ (leider immer noch gesperrt) nach Hödingen ins Hofcafe, wo wir uns für den Weiterweg stärkten. Über den Aussichtspunkt Torkenbühl mit seiner phantastischen Rundumsicht  ging die Wanderung weiter hinab durch den „Spetzgarter Tobel“, hinauf zum Aussichtspunkt „Eglispol“ und weiter bis zum Pavillion im Überlinger Stadtgarten, wo die beeindruckende Wanderung endete.

g-m-



40-Jahre Freizeitsport & Leichtathletik (früher Jedermannsport)